Vom trüben Wetter lies ich mir heut nicht die Laune verderben, obwohl ich den Tag heut zum Regenerieren und Gammeln genutzt habe. Klar war ich aber noch ne kleine Runde locker laufen. 😉 Nach der anstrengenden Woche in Kassel bei gefühlten 40 Grad im Anzug bin ich froh, mal wieder bei frischer und abgekühlter Luft durchatmen zu können. Die heißen Temperaturen haben doch ganz schön geschlaucht, vor allem da ich auf der Rückfahrt auch noch im Stau hocken musste. 

Ich sage auch bewusst „gammeln“, denn auch das ist wichtig bei der Regeneration. Denn nicht nur Warm Up und Cool Down sind Regeneration, sondern ausreichend Schlaf und gesunde Proteine. Die wichtigsten Bausteine für die Muskulatur sind die Proteine, nicht nur am Trainingstag, sondern auch während der Ruhephasen. Sie helfen, neue Muskelzellen zu bilden, Schäden an der Muskulatur zu reparieren und die Muskelmasse aufrechtzuerhalten.

Sie sorgen außerdem für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl und helfen, die Fettverbrennung zu beschleunigen.  
Meinen täglichen Proteinbedarf am Trainingstag decke ich mit der Kombi aus Proteinpulver und proteinreichen Lebensmitteln. Dazu gehört zum Einen mein Shake und zum Anderen Lachs, Quinoa, Bohnen, Mandeln, Walnüsse, Chia Samen oder Erbsen. Am trainingsfreien Gammeltag, wie heut, gibts dann auch mal Süßkartoffeln und gesunden Fisch mit hohem Omega 3 und Zinkanteil sowie Paprika und Tomaten für meinen Kaliumspender. 

Mein Laufpensum habe ich für den Monat Juni auf 150 km aufstocken können und nun setz ich ich grad ein bisschen unter Druck, denn eigentlich habe ich mir ja die 200 km Marke für Juni gesetzt und nur noch 5 Tage Luft, um die 50 km abzulaufen. Das wird echt knapp. Aber soll für mich heißen, dass ich in der nächsten Woche einfach jeden Tag laufen werde. Ich hab mein Etappenziel noch nicht abgeschrieben.

Bahnen ziehen wollte ich in Kassel diesmal nicht, denn die Schwimmhalle war zu. Es gab zwar einen Außenbereich, in dem man auch Bahnen ziehen konnte, aber das Becken war für Jeden zugänglich und dementsprechend überfüllt. Ich wünsche Euch einen energiegeladenen Wochenstart. Ab Dienstag soll es ja wieder 2, 3 Tage heiß werden. Denkt an die Ozonwerte, gerade wenn Ihr draußen Sport treibt. Also nicht übertreiben und gesund aktiv sein.
 
Euer Greg
Author

Write A Comment